das Kuriositätenkabinett
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gallery
  Stille Wasser
  Sarkastisch, nicht gemein
  Gästebuch

 
Freunde
    babel
    - mehr Freunde


Links
   Das Bilder-gästebuch
   Die Corinna
   Die Ju
   Die Nadz
   Die Tina
   Der Hommel
   Der Deliah




https://myblog.de/pfefferkuchenvoodoo

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sinnloder Eintarg Nr.:*****

Bald können wir dem einfach nicht mehr ausweichen. wir haben tatsächlich nur noch montag und dienstag und dann geht das ganze theater wieder los... Früh aufstehen, zur schule krüppeln, rumsitzen nach hause fahren, an den schreibtisch setzen und den rest des schönen nachmittages damit zu verbringen sein gehirnchen zu trainieren. Naja, aber seien wir ehrlich. ich hab mich ziemlich nach einem geregelten tagesablauf gesehnt. endlich wieder feste zeiten und genau wissen was an dem tag so ansteht. Wer weiß wies wird. verdrängen wir jetzt einfach mal die angst dass es die absolute katastrophe wird, das kriegen wir hin.
Aber hat einer hier wirklich ehrlich lust wieder zurück ins hauptgebaäude zu gehen? also ich nicht wirklich ich fand es in der abgeschiedenheit ganz nett.
Wir sollten wirklich einfach so tun als ob wir wieder in die elf kommen, das war doch einfach dass schönste jahr ever. mhm...

Wichtige erkenntnis des samstagabend: man hat sich zum ende der ferien hin einfach nichts mehr zu erzählen. Gibt ja nichts neues.
Also findet man themen wie alle aspekte der deutschen sprache, evolution und äh... sehr viel mehr.

Morgen geburtstag von sis. Mit muttern kuchen gebacken, es immer noch versäumt das geschenk einzupacken und versucht eine geburtstagslarte zu basteln, was nicht wirklich funktioniert hat. Also mal schauen wie wir das mit der karte noch hinkriegen, ich bezweifle ja auch irgendwie dass sie die abwesenheit einer karte so sonderlich kümmern würde, aber was sein muss muss sein. *gedankenflash* japp, etzt ist mir just eine idee gekommen ^^ das könnte was werden

Gut liebe leser, ich verabschiede mich, grübel noch ein wenig über den kommentar meines vaters nach ("denk dran, was du ins netz stellst ist IMMER öffentlich" --meint er damit dass er meinen blog liest? uiuiui) Biss denne


sya

Caro
6.8.06 17:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung